Silberohrhänger mit Chalcedonkugel

624,00 *

925 Silber, Chalcedon, Lieferzeit: 2 Wochen

1 vorrätig

Artikelnummer: bejoehr-kugelohrhänger-silber-chalcedon Kategorie: Schlagwörter: , ,

Schmuck-Beschreibung

Alles handgemacht: Tolle Ohrhänger mit Kugel

Ohh, diese Ohrringe machen Freude! Sie sind auf den ersten Blick edel und zurückhaltend, doch ihren wahren Charakter zeigen sie erst beim zweiten Blick. Die Kugelanhänger enthalten nämlich eine pflaumenfarbene Chalcedonkugel, die am handgearbeiteten Bügel angebracht ist. Das Besondere dieser Kugeln: Sie haben eine so genannte Kappenfräsung, auf die Andrea Bejöhr eine zarte Halbkugel in Silber setzt. So wird aus der Fast-Kugel wieder eine vollständig runde Form.

Edler Ohrring aus Silber und Chalcedon

Faszinierend: Zwischen Kugel und Material gibt es keine Stufe. Sie sind perfekt bearbeitet! Am 925-er Silber hängt die Chalcedonkugel mit einem Durchmesser von 10mm.

Zusätzliche Information

Seitenlänge

20×20 mm, Individuelle Seitenlänge – 3 Wochen Lieferzeit

Keine Angebote mehr für dieses Produkt

Versandbedingungen

Als Verbraucher haben Sie ein Widerrufsrecht. Details zu Ihrem Widerrufsrecht >>

Wir achten auf den Schutz Ihrer Daten. Datenschutzerklärung ansehen >>

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedinungen dieses Anbieters. AGB ansehen >>

Cancellation / Return / Exchange Policy

Goldschmiedemeisterin Andrea Bejöhr
Heiligengeiststraße 18
21335 Lüneburg

Telefon: +49 (0) 4131-40 37 92
Telefax: +49 (0) 4131-40 37 92
E-Mail: bejoehr@goldschmiede-bejoehr.com

Berufsbezeichnung: Goldschmiedemeisterin (verliehen durch die Bundesrepublik Deutschland)
Zuständige Kammer: Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade, Friedenstr. 6, 21335 Lüneburg

Es gelten folgende berufsrechtliche Regelungen: Handwerksordnung in der Fassung der Bekanntmachung vom 24. September 1998 (BGBl. I S. 3074; 2006 I S. 2095), das zuletzt durch Artikel 2 des Gesetzes vom 5. Dezember 2012 (BGBl. I S. 2415) geändert worden ist.
Regelungen einsehbar unter: http://www.gesetze-im-internet.de/bundesrecht/hwo/gesamt.pdf